Systemische Coaching-Ausbildung SIC


Personal- und Business-Coaching mit Sinn | Herz | Verantwortung

Systemische Coaching Ausbildung München Bochum

Systemische Coaching Ausbildung München Bochum

Die Systemische Coaching-Ausbildung zum Systemisch-Integrativen Coach (SIC)® startet mehrmals jährlich in unterschiedlichen Seminarhäusern in Deutschland, z. B. in Bochum oder München.

Die Coaching Ausbildung SIC ist sehr praxisorientiert und methodisch fundiert. Sie befassen sich in der einjährigen Weiterbildung intensiv mit Haltung, Kommunikation, persönlicher und fachlicher Entwicklung und erlernen zahlreiche effektive, anwendungserprobte Coaching-Methoden aus unterschiedlichen Verfahren – auch solche, die über ein “nur Sitzen und Reden” hinausgehen.

Nach der Ausbildung zum Coach, die mind. 150 Präsenzstunden in 20 Tagen umfasst, sind Sie in der Lage, selbstständig und kompetent zu coachen; sowohl im persönlichen Bereich als auch im Unternehmensumfeld.

 

Orte und Termine der nächsten Coaching-Ausbildungen

Hier finden Sie alle Infos zu den SIC-Ausbildungen, die demnächst starten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns: office@drmigge.de oder vereinbaren Sie per Mail einen telefonischen Beratungstermin zur der Ausbildung. Wir freuen uns auf Sie. Klicken Sie auf das PDF der Ausbildung, die Sie interessiert. Die meisten Teilnehmenden kommen aus unterschiedlichen Regionen; es sind also überörtliche Coaching-Ausbildungen.

Systemische Coaching Ausbildung München Bochum   Systemische Coaching Ausbildung München Bochum
Anette Gornott Berlin

Lehrtrainerin Bochum: Anette Gornott (siehe im Menü unter Team)

 
katja kunz

Lehrtrainerin München: Katja Kunz (siehe im Menü unter Team)

Systemische Coaching Ausbildung München oder Bochum

Vorteile zusammengefasst

Seminarinvestition: ab ca. 4190 Euro (von der MwSt. befreit, da behördlich anerkannt). Hinzu kommen Unterkunft und Verpflegung, Bücher u. a.
Menschen begegnen: Ca. 12-18 Teilnehmende, im Mittel 30-55 Jahre, viele Übungsmöglichkeiten in der Gruppe, unterschiedliche Themen, Motive und Berufe.
Inspirierende Lernorte: Die Ausbildung findet im Grünen statt in ruhigen Seminarhäusern mit offener Atmosphäre. Bei gutem Wetter wird viel draußen geübt.
20 Tage Präsenz plus 2 Online-Webinare: 6 Module in Präsenz im Seminarhotel. Zusätzlich zwei optionale Online Termine: Einführung ins Online-Coaching mit CAI-World sowie Webinar Fundierung von Sinn und Werten nach Viktor Frankl. 
Umfang | Dauer:
20 Präsenz-Seminartage in 12 Monaten in 6 Präsenz-Modulen mit TrainerIn = Mindestens 150 Stunden. Hinzu kommen mindestens 5 Peergruppen-Termine zum Üben und Lernen (Gesamtumfang dann ca. 300 Stunden) und 2 optionale Online-Abende.
Abschluss | Logos: Systemisch-Integrativer Coach SIC ® und Personal- und Business Coach (zwei Logos)
Bewährt: Wir bieten seit fast 20 Jahren erfolgreich Coaching-Ausbildungen an, die fortlaufend evaluiert und aktualisiert werden. Seit 2004 haben wir die Coaching-Szene mitentwickelt und geben wesentliche Impulse (in grundlegenden Lehr- und Praxis-Büchern, Convents, Netzwerken, Verbänden).
Weiterqualifizierung | lebenslanges Lernen: Auf Wunsch können Sie ca. 25 weitere Seminar-Module besuchen und spezialisierte Abschlüsse erwerben, wie Team-Coaching, Führungs-Coaching, Sinn-Coaching, Hypno-Coaching u. v. a. Unsere TrainerInnen kennen also nicht nur die Grundlagen ihres Themas (wie im jeweiligen Modul der SIC), sondern auch die vertiefende Fortführung in vielen Praxisfeldern, die in den Aufbauseminaren angeboten wird. Das finden Sie sonst fast nirgendwo.
Genaue Infos, Termine und Orte finden Sie in den PDF-Infoprospekten (Link siehe oben). 
Ihr Trainer-Team: Ihre Begleiterin in der Ausbildung ist eine sehr erfahrene Lehr-Coachin (siehe unsere Team-Seite im Menü) sowie in Präsenz-Modul 4 und in den beiden Online-Webinaren Dr. Björn Migge.

 

Praktisch | Menschlich | Fundiert

Systemische Coaching Ausbildung München BochumWir bieten konsequente Orientierung an der Praxis, relevante Inhalte, wissensbasierte und ethische Fundierung: Während der Ausbildung kommen wir immer wieder auf die Themen Haltung, Ethik, Wirksamkeit und gute Praxis zurück. Unsere Gesamtweiterbildung ist in den Praxismodulen übungs- und erlebensbetont. Theorie wird daher im Präsenz-Seminar nur knapp erläutert (es ist kein Theorieseminar!). Das Tun, Ausprobieren und reflektierte Erleben steht hier klar im Vordergrund. Die tiefere Wissensfundierung erarbeiten die Teilnehmenden jedoch später – nach dem eigenen Erleben von Methoden – anhand von Literatur und Internetrecherche in Peergruppen.

In der kontinuierlichen Coaching-Ausbildung bietet Dr. Björn Migge Ihnen zwei freiwillige zusätzliche Web-Seminare: Eine Einführung in CAI-World mit seinen Online-Coaching-Werkzeugen, wie Systemaufstellung, Ressourcenbaum, Innerem Team, interaktivem Whiteboard u. Ä. Und Sie erlernen die Grundgedanken des sinnorientierten Vorgehens nach Viktor Frankl (Vortrag und Diskussion via Zoom).

In vielen Übungen während der Präsenzphasen mit Trainer/in bringen die Teilnehmenden eigene, tatsächliche Themen, Fälle, Anliegen aus ihrer beruflichen und privaten Wirklichkeit ein. Dies garantiert, dass während der Ausbildung eine ausgewogene Auseinandersetzung mit der Berufs- und Organisationswirklichkeit stattfindet und ebenso eine intensive Reflexion von Anliegen, die traditionell eher dem privaten Leben zugerechnet werden (Life-Balance). Außerdem kommen die Teilnehmenden aus unterschiedlichen Branchen, beruflichen Positionen, privaten Konstellationen u. a. Hierdurch bildet sich in den Rollen Coach – Klient – Prozessbeobachter eine breite Vielfalt an Themen und Lernfeldern in der Praxiserprobung ab. Das schafft breite Kompetenz und Handlungssicherheit für die Arbeit als Coach!

 

Werteorientierung 

Die Coaching-Ausbildung ist u. a. von der Bezirksregierung Detmold anerkannt und vom Deutschen Fachverband Coaching (DFC) als Voraussetzung für die Aufnahme in einen Coach-Fach- oder Berufsverband anerkannt. Sie könnten nach der Fortbildung also in den DFC eintreten oder sich um die Mitgliedschaft in einem anderem Verband bewerben*. Wir und die Mitglieder des DFC haben seit 2010 über 650.000 Euro an die Dt. Welthungerhilfe und den Stiftungsfonds Dt. Coaches bei der DWHH gespendet. 

Wir orientieren uns in der Ausbildung auch an Vorgaben, Ethik, Kompetenzmodellen des Deutschen Bundesverbandes Coaching DBVC – und den Vereinbarungen im Roundtable der Dt. Coachingverbände. Da einige Teilnehmende aus dem Ausland kommen, orientieren wir uns auch am Kompetenzmodell der International Coach Federation ICF, deren 8 Kernkompetenzen in der Fortbildung vermittelt werden. Dr.Migge-Seminare ist eines der wenigen Institutsmitglieder im Forum Werteorientierung FWW und der o. g. Deutsche Fachverband Coaching DFC ist aktives Verbandsmitglied im FWW. 

*Eine Mitgliedschaft im führenden Business-Coaching-Verband DBVC kann dort in der Regel erst nach ca. dreijähriger aktiver Coachingtätigkeit ab Ausbildungsabschluss bei uns beantragt werden, also nicht nicht sofort nach der “SIC” (A.o.G.).

 

Feedbacks

An unserer Systemischen Coaching Ausbildung SIC bei München, Bochum, Ellwangen, Wuppertal oder in anderen Städten in schöner Umgebung nehmen nette Menschen teil, die an Werten und an persönlichem Erleben orientiert sind. Wir wünschen uns, dass unsere Ausbildung mit Ihren Motiven, Erwartungen und Zielen übereinstimmt. Um das sicherzustellen, beraten wir Sie sehr gerne und ehrlich. Bitte rufen Sie an oder schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen haben. Einige Feedbacks können Sie auf unserer Feedback-Seite nachlesen.

 

Seminar-Module Systemische Coaching Ausbildung München Bochum

Modul – M1 – Praktische Methodenübersicht, Prozessarbeit (statt Expertenarbeit), aktives Zuhören, Begegnung, Selbstreflexion, Haltung, Ethik, Systemarbeit u. a. (fünf Tage, mind. 40 h)

Modul – M2 –  Anliegen – Ziel – Auftrag klären, Prozesssteuerung des Coachings, Kernkompetenzen eines Coach nach ICF, Lösungsorientierung, Skalierungsarbeit (drei Tage, mind. 20 h)

Modul – M3 – Imagination, Intuition, Bauch und Herz im Coaching, Hypno-und Imaginations-Coaching, Trancearbeit im Coaching (drei Tage)

Modul – M4 – Systemaufstellung in der Einzelarbeit, Psychodrama, der Weg in die Selbstständigkeit Teil 1, Systemarbeit und Aktionsmethoden in Gruppen (drei Tage)

Webinar CAI-World – Einführung in das Online-Coaching (OLC), z. B. mit dem Coaching-Werkzeug CAI-World als freiwilliges Webinar auf CAI mit Björn Migge.

Webinar Sinn | Werte | Frankl – Einführung die Anthropologie und Logo-“Philosophie” von Viktor Frankl zum Verständnis seines Sinn- und Wertekonzeptes für die Arbeit im Coaching; als freiwilliges Webinar auf Zoom mit Björn Migge.

Modul – M5 – Glaubenssätze, Denkmuster, Rational-Emotive Arbeit, der Weg in die Selbstständigkeit Teil 2, Kognitionsarbeit, Coaching-Wissen (Klausur) = Testing 1 (drei Tage)

Modul – M6 – Integration der Methoden, vertieftes Üben und Vorstellen einer Methode in Theorie und Praxis = Testing 2, Coach-Konzept oder Transfer der neuen Kompetenzen in die eigene Berufswirklichkeit. Abschlusszertifikat.

Nach Abschluss kann ein weiteres dreitägiges Spezial-Aufbau-Seminar innerhalb von 12 Monaten kostenreduziert belegt werden. Es bieten sich an: Sinn-Coaching 1, Psychodrama 2, Hypno 2, Führungs-Coaching, Positive Psychologie u. v. a.

 

Wissen | Bücher | Didaktik

Systemische Coaching Ausbildung München BochumIn unserem Institut lehren sehr erfahrene Trainer/innen, Coaches und Therapeut/innen. Wir sind nicht nur für gute Didaktik, Praxisfundierung, Humor und Menschlichkeit bekannt, sondern auch dafür, dass das Wissen unseres Institutes breiten Eingang in die Coaching- und Therapie-Welt gefunden hat. Durch die vielen, umfassenden Bücher von Björn Migge hat “Dr.Migge-Seminare” einen langjährigen, guten Ruf und steht für eine Lehre, die auf den Säulen von Praxis, Menschlichkeit, Klientenzentrierung und Wissenschaft gleichermaßen ruht. Fundierte Einblicke in das mögliche Hintergrundwissen für Coaches (sowie Therapeuten) bieten unter anderem die folgenden Bücher von Björn Migge. Wir diskutieren aber auch Ansichten anderer Autoren oder “Schulen”, damit Sie breit aufgestellt sind und nicht nur eine Meinung erfahren! Denn alle bringen in die Diskussion nur einzelne Facetten ein und kein Institut, Verein oder Mensch kennt den besten Weg oder gar die Wahrheit 😉 Die Bücher von Migge sind eher Lehr- und Trainingsbücher und keine wissenschaftlichen Fachbücher. Darin finden sich etliche Literaturverweise zu (wissenschaftlichen) Fachbüchern, (eher populären) Sachbüchern und Lehrbüchern, die in den Ausbildungsgruppen diskutiert werden können!

Systemische Coaching Ausbildung München Bochum Bücher von Björn Migge

Lehr- und Praxisbücher von Dr. Björn Migge (die müssen Sie NICHT vorher lesen!)

 

Deine Coaching-Reise

Systemische Coaching Ausbildung München Bochum Dr. Migge

Systemische Coaching Ausbildung München Bochum

Zu Beginn stehen oft Träume, Hoffnungen, Pläne, … etwas Neues anzugehen, einen neuen Weg einzuschlagen, um Know-How für ganz neue Aufgaben zu erlernen, um sich persönlich weiter zu entwickeln und sich auf einer tiefen Ebene besser zu verstehen – neben den beruflichen Entwicklungswünschen. Meist ist auch der Wunsch nach einer Sinngebung da. Wohin soll mein Leben nun gehen? Was ist mein Sinn-Kompass im Leben; privat und beruflich? Das ist wie eine Reise. Dabei spielt das Herz eine Rolle, der Kopf, die Begegnung mit anderen wertschätzenden Menschen auf dieser Reise, Werte, die man in sich findet und fühlt (nicht nur Worte), ein neuer Blick auf vieles im Leben, … Es ist zunächst eine Coaching-Reise und Professionalisierung aber eigentlich auch eine Reise zu sich selbst. Das bieten wir Ihnen / Dir zusätzlich an. Eine Reise für all jene, die nicht nur professionelle Kompetenzen und praktisches Know-How erwerben möchten.

Zum Gendern des Begriffes Coach*in: Das Wort kommt über das Ungarische aus dem Englischen zu uns. Die Artikel, Pronomen etc. (der Coach, ihr Coach) haben “wir” gemacht. Die meisten Männer finden es blöde, dieses Wort zu gendern. Viele weibliche Coaches tun es auch nicht und möchten es auch nicht. Sie bleiben i. d. R. beim “Coach”. Wir sind da keine Vorreiter in die eine oder andere Richtung. Hauptsache, man geht wertschätzend und achtsam mit den anderen Menschen und der eigenen Sprache um – so oder so 🙂

 

Werden Sie erfolgreich und reich als Coach?

In der PDF-Infobroschüre zu den jeweiligen Ausbildungsstandorten für die Systemische Coaching Ausbildung bei München, Bochum oder in anderen Städten gehen wir auf die möglichen Verdienstmöglichkeiten als Coach ein. Soviel an dieser Stelle schon: Eine Fortbildung zum Coach eröffnet sicher wunderbare neue Perspektiven für die persönliche Entwicklung, die innere und äußere Kommunikation, Sinnentfaltung und berufliche Entwicklung. Als “Coach” allein verdienen jedoch nur sehr, sehr wenige Menschen später ihr alleiniges Auskommen! Eine Coaching-Ausbildung ist also kein Weg, um schnell viel Geld zu machen! Und nach einer Coaching-Ausbildung sind Sie auch noch nicht wirklich ein erfahrener “Profi”, sondern eher am Beginn eines Weges (wie FahrschülerInnen nach ihrer Prüfung), der einige Jahre Aufbauarbeit bräuchte, wenn Sie ihn 100-prozentig gehen wollten. Wir möchten Sie ehrlich informieren. Lesen Sie bitte mehr in den PDF-Informationen zu den einzelnen Startorten der Ausbildung. Zu dem nicht-geldlichen Gewinn einer Coach-Ausbildung können Sie sich in den Feedbacks einiger Teilnehmer/innen informieren.

 

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne
Mailen Sie uns, um einen Telefontermin zu vereinbaren: office@drmigge.de

 

Lebenslanges Lernen

Coaching Ausbildung München Bochum systemisch Björn Migge Bei uns gibt es nicht nur eine “Coaching-Grund-Ausbildung” durch die Systemische Coaching Ausbildung bei München, Bochum, Ellwangen, Wuppertal … von 150 Stunden, wie vielerorts. Stattdessen können Sie sich weiter qualifizieren, wenn Sie das möchten. Vier Möglichkeiten, die SIC nach Abschluss fortzusetzen wären z. B. die aufbauenden Abschlüsse “System- und Team-Coach”, “Schema-Coach”, “Sinn-Coach” oder “Mindful Coach”. Siehe im Menü unter Seminare. Alle diese Seminarreihen enthalten viel Praxis, Tiefe und Humor. Die Kombination verschiedener Reihen und Einzelseminare wiederum kann zu weiteren qualifizierten Abschlüssen führen, wie “Zertifizierter Coach” oder “Presence Based Leadership Coach ExperThe(R)” u. a.