Neuigkeiten

Lehrbuch der praktischen Hypnose plus Bildkarten Imaginationsarbeit


Eintrag vom: 19. 05. 2018

»Hypnose und Hypnotherapie« und »75 Bildkarten Imaginationstraining«

Beides im Set stark vergünstigt im BELTZ-Verlag

Buch und Karten im Set – der Beltz Verlag gibt beide Werke zu einem Kombinationspreis heraus

Das Lehr- und Ausbildungsbuch »Hypnose und Hypnotherapie« stellt den praktischen Einsatz für Coaching und Therapie differenziert und wissenschaftlich fundiert dar. Leser_innen erhalten eine Einführung in die Prinzipien, Hintergründe und vor allem in die konkrete Praxis der Hypnose.

Die »75 Bildkarten Imaginationstraining« enthalten ungewöhnliche und bewegende Illustrationen und Collagen von der Künstlerin Sybille Wohlfarth für Hypno-Coaching, Hypnosetherapie, Kunst- und Gestaltungsarbeit, Supervision, Psychotherapie, Gruppenarbeit sowie Motivations- und Mentaltraining. Die 75 großformatigen Bildkarten werden durch ein 46-seitiges Booklet ergänzt mit vielen praktischen und wirkungsvollen Übungen und Interventionen von Björn Migge für die Imaginationsarbeit.

>> Die Produkte gibt es im Set für nur € 75,00 statt € 99,90 direkt bei Beltz.

Gestatten Sie bitte, dass wir in diesem Falle einmal so direkt Werbung machen. Der Autor erhält vom Verkaufserlös verhältnismäßig sehr wenig. Es geht uns um die “Sache”: Um ein mordernes und aufgeklärtes Bild der Hypnose und vor allem eine partnerschaftliche Gestaltung von Psychotherapie und Coaching “auf Augenhöhe”. Durch den Einsatz von Hypnose im Rahmen üblicher Psychotherapie kann darüber hinaus die Effektstärke der Arbeit nahezu verdoppelt werden. Von dieser wundervolle Chance der Therapieverstärkung sollten zunehmend mehr Patienten profitieren können. Für das Coaching gilt dies entsprechend. Mehr dazu erfahren Sie im Buch.

Zum Buch »Hypnose und Hypnotherapie« von Björn Migge

Grundlagen und Praxis für Coaching und Kurzzeittherapie. Mit E-Book inside (461 S.), Online-Materialien (ca. 64 S.) und Audioaufnahmen (2 Stunden)

Ein modernes Grundlagen- und Praxislehrbuch der Hypnose und Hypnotherapie für das 21. Jahrhundert

Dieses Lehr- und Ausbildungsbuch der modernen kooperativen Hypnose und Hypnotherapie stellt den praktischen Einsatz für Coaching und Therapie differenziert und wissenschaftlich fundiert dar. Leser_innen erhalten eine Einführung in die Prinzipien, Hintergründe und die konkrete Praxis der Hypnose. Das Buch dient in Hypnoseausbildungen als Begleit- und Trainingsunterlage und Hypnosepraktiker_innen in Therapie, Beratung und Coaching zum Ausbau und zur Reflexion ihrer Kompetenzen.
Hypnose wird als versteh- und lernbare rational nachvollziehbare psychologische Methode vorgestellt. In gut lesbarem Stil und in eingängigen Worten erklärt Björn Migge Schritt für Schritt das konkrete Vorgehen hypnosystemischer, indirekter und strukturierter direkter Ansätze über den Tellerrand einzelner Hypnosestile hinaus. Zu Induktionen, Vertiefungen, Tests, ursachenorientierter biografischer Regressionsarbeit, systemischer Teilearbeit, dem Transfer in den Alltag durch Selbsthypnose werden zahlreiche universell nutzbare Methoden und Interventionen dargestellt. Konkrete Arbeitsvorschläge mit kurzen Beispieltexten zeigen die Umsetzung in die Praxis.
Das Buch wird durch umfangreiche Online-Materialien (PDF-Buch-Ergänzung) mit zahlreichen effektiven Tools für Coaching und Kurzzeittherapie sowie konkreten Hinweisen zur speziellen Therapie von Schmerz und Angst ergänzt. In den Online-Materialien stehen zudem Audioaufnahmen bereit: Lehrmaterial (Handlevitation, Kugeltrance, Stellvertreter, Reise zum inneren Ratgeber u. a. im Stile Ericksons sowie ein einstündiger Selbsthilfetext für Patienten mit/nach Krebserkrankungen, zur Steigerung des Wohlbefindens und der Selbstheilungskräfte).

Aus dem Inhalt
• Wesen und Geschichte der Hypnose
• Moderne Forschung für die Praxis
• Unbewusstes und Trance verstehen
• Effektive Suggestionen bilden
• Kraft der Imaginationen nutzen
• Ethik, Ansehen und Sicherheit
• Qualitätssicherung und Ausbildung
• Von der Induktion bis zur Ausleitung
• Milton Erickson und der indirekte Stil
• Direkte Zugänge für die Kurzzeittherapie (Dave Elman, Calvin Banyan, Roy Hunter u. a.)
• Effektive Veränderungsmethoden
• Biografische Ursachenarbeit (Regression)
• Arbeit mit inneren Teilen und Systemen
• Selbsthypnose als Übungsweg
• Methoden für Coaching und Therapie (Buch und Download)
• Spezielle Praxis: Schmerz und Angst (Download)
• Audiomaterial (Download, zur Schulung und “Selbsthilfe bei Krebs”)

zurück Alle Neuigkeiten