Alle Neuigkeiten


Eintrag vom: 02. 09. 2017

Hamburger Coaching-Tage 2017

Methoden der modernen Hypnose im Coaching
Workshop auf den Hamburger Coachingtagen 2017

zweiergruppe

Hypnose ist einerseits eine Methode, andererseits wird das Wort auch für den Bewusstseinszustand genutzt, in dem sich ein Klient während des Einsatzes der Methode befindet (Synonyme sind: Trance oder Hypnoid). Im Hypnoid setzt das Bewusstsein kaum noch Energie für die Aufrechterhaltung angst- oder vermeidungsmotivierter Abwehrstrukturen ein. Viele „Probleme“ oder „Leiden“ gehen damit einher, dass Menschen (unbewusst) viel Energie darauf verwenden, die „Probleme“ aufrecht zu erhalten. In der Lerntheorie, der Schematherapie oder Psychodynamik beispielsweise gibt es hierfür unterschiedliche Begriffe; wie: dysfunktionale Metakognitionen (Muster), Bewältigungsmodi, Widerstand. Diese dysfunktionale Bewusstseinsstruktur ist in Trance oder im Hypnoid weitgehend aufgelöst. Daher kann der Klient oder Patient viel freier und kreativer auf Vorschläge eingehen, die das Ziel haben, sein inneres Erleben (Bilder, Gedanken, Szenen, Körperfunktionen, Erinnerungskonstruktionen, …) neu gestalten zu können. Hypnoseanwender sprechen davon, dass Klienten in diesem Zustand empfänglicher für Suggestionen sind (Suggestionen sind Vorschläge).

Verkürzt könnte man die Wirkung der Hypnose so erklären: In Hypnose wird diese kritische Instanz umgangen und es entsteht ein direkter ungefilterter Kontakt mit dem Unbewussten, welches dann empfänglicher für hilfreiche Veränderungsangebote ist. (mehr …)

zurück Alle Neuigkeiten

Eintrag vom: 22. 08. 2017

Menschenbild und Würde

Menschenrechte für Menschenaffen?

In jeder Coaching-Ausbildung wird über Ethik und das Welt- und Menschenbild gesprochen. Diese wichtige Diskussion findet bei uns in allen Seminaren statt und hat besonders in den Sinn-Seminaren viel Raum und Tiefe. Wenn wir auf unsere biologischen Verwandten, die großen Menschenaffen blicken, wird diese Diskussion besonders lebendig: Sollten wir Ihnen nicht die gleichen “Menschenrechte” und eine ähnliche Würde (mehr …)

zurück Alle Neuigkeiten

Eintrag vom: 28. 07. 2017

Hamburger Coaching Tag

Spannende Coaching-Workshops am 1. September 2017

Veranstaltungsort Yu-Garden im Herzen Hamburgs

Jedes Jahr veranstaltet die Alumni-Gesellschaft der ehemaligen Hamburger Psychologie-Studierenden in der Nähe der Universität einen eintägigen Coaching-Kongress mit sehr bekannten deutschen Referenten. Teilnehmende kommen aus Hamburg und Umgebung; doch auch Besucher/innen aus dem Süden, der Schweiz, Österreich, Italien, … sind dabei! Bekannte Personen aus der Coaching-Szene stellen in vielen 90-minütigen Praxis-Workshops (mehr …)

zurück Alle Neuigkeiten